Beschreibung

 

Die Bodenplatte des Turms besteht aus amerikanischem Walnussholz, der Stab zum Aufreihen der Ringe aus Fichte. Beide Hölzer habe ich zugesägt, geschliffen und mit Bio-Leinöl geölt.

Ich habe hier verschiedene Hölzer gewählt, weil mir der Kontrast so gut gefiel.

Die Ringe, habe ich mit speichelechten Acrylfarben auf Wasserbasis  lackiert.

Dieser Turm fördert nicht nur spielerisch die Feinmotorik und die Hand-Auge-Koordination, sondern lädt das Kind beim Auf- und Abreihen der Ringe auch noch zum Zählen ein.